JACK´S CREEK WAGYU BURGER-PATTY

Der Beste Burger der Welt ist noch nicht offiziell prämiert worden. Dieser 150-Gramm Patty vom australischen Wagyu-Rind hat aber die besten Chancen auf die Hack-Krone: Er stammt vom selben Fleisch wie unsere Cuts, mit denen wir 2015 und 2016 in London die World’s Best Steak Challenge gewonnen haben. Der Jack’s Creek Wagyu-Burger wird nicht wie so oft aus irgendwelchen Resten gepresst, sondern aus bestem, weltmeisterlich marmorierten Muskelfleisch geformt. Das macht ihn, zart rosa gebraten, zumindest zum saftigsten Burger der Welt.
ZUBEREITUNGS-EMPFEHLUNG: Obwohl der feinkörnige US-Patty auch tiefgekühlt in die Pfanne oder auf den Rost darf, kann das Ergebnis saftiger werden, wenn man ihn vorher 20 Minuten auf einem Gitter bei Zimmertemperatur antaut. Der Nebraska Burger bringt genug Eigenfett mit, um direkt in die Pfanne oder auf den Grill gelegt werden zu können. Wichtig: häufig wenden und erst direkt vor dem Essen beherzt mit Fleur de Sel salzen.

 

  • 1 BURGER-PATTY = 150g

 

 

Informationen zum Produkt

  • VERKEHRSBEZEICHNUNG: Rinderhackfleisch Jacks Creek Wagyu Burger TK
  • VERANTW. LEBENSMITTELUNTERNEHMER: Albers GmbH/Mündelheimer Weg 6/40472 Düsseldorf
  • LAGERBEDINGUNGEN: bei mindestens – 18 °C
  • ALLERGENE: keine
  • ZUTATEN: Rindfleisch US Nebraska, Salz

Herkunft

  • GEBURT: AUS
  • AUFZUCHT: AUS
  • SCHLACHTUNG: AUS,239
  • ZERLEGUNG: AUS, 239; DE 50361 EG

 

Herkunft-Info von Jack´s Creek Wagyu: Die Jack’s Creek Farm am Fuße der Great Dividing Range im Zentrum von New South Wales ist ein Paradies für Rinder. Das australische Familienunternehmen besteht schon in der dritten Generation. Doch erst 1991 hatte der Züchter David Warmoll die wahrhaft zündende Idee: Er verband das Marmorierungs-Erbgut preisgekrönter japanischer Black-Japanese-Bullen aus Kobe mit der robusten Steak-Tauglichkeit australischer Black-Angus-Rinder. Ein internationaler Verkaufsschlager war geboren – das australische Jack’s Creek Wagyu. Ein Fleisch-Cuvèe der Spitzenklasse mit einem Wagyu-Anteil von 75 bis 98 Prozent. Aus diesem Verhältnis resultieren auch die für Wagyu vergleichsweise moderaten Marmorierungsgrade oberhalb von US Prime Beef und damit die Eignung für die großen Steakhouse Cuts wie Entrecôte, Roastbeef, Filet oder Porterhouse.
Ausschluss des Widerrufsrechts Das Widerrufsrecht besteht nicht bei Verträgen zur Lieferung von Waren, die schnell verderben können oder deren Verfallsdatum schnell überschritten würde.  Das Widerrufsrecht erlischt vorzeitig bei Verträgen – zur Lieferung versiegelter Waren, die aus Gründen des Gesundheitsschutzes oder der Hygiene nicht zur Rückgabe geeignet sind, wenn ihre Versiegelung nach der Lieferung entfernt wurde; – zur Lieferung von Waren, wenn diese nach der Lieferung auf Grund ihrer Beschaffenheit untrennbar mit anderen Gütern vermischt wurden.
Liefer- und Versandbedingungen: Um zu gewährleisten, dass Sie die Ware im bestmöglichen Zustand erreicht, erfolgt der Standardversand von Montag bis Mittwoch. Bestellung Montag bis 24:00 = beim Kunden Mittwoch / Bestellung Dienstag bis 24:00 = beim Kunden Donnerstag / Bestellung Mittwoch bis 24:00 = beim Kunden Freitag / Bestellung Donnerstag bis 24:00 = Dienstag beim Kunden ODER mit Buchung Samstagszustellung (Express) am Samstag beim Kunden. Bestellung Freitag bis Sonntag 24:00 = beim Kunden Dienstag / Für Samstagszustellung wählen Sie hierzu im Warenkorb die Option Expressversand. Kosten Standardversand: € 10,00 / Kosten Expressversand: € 25,00 Die bestellten Artikel müssen kontinuierlich gekühlt werden. Es ist unbedingt notwendig dass Sie zum Zeitpunkt der Anlieferung das Paket an der von Ihnen genannten Lieferadresse entgegen nehmen. Versandverpackung: Mindestens ein Kilogramm Eis, Luftpolsterfolie, 4,5cm dickes Styropor und Wellpappe in Verbindung mit schnellstmöglichem Transport sorgen dafür, dass Ihr Fleisch perfekt gekühlt bei Ihnen eintrifft.

BURGER-PATTY WAGYU

Preis pro kg

inkl. 5% MwSt.

Gesamt